Browsed by
Schlagwort: Velodrom

Bahntraining 13.01

Bahntraining 13.01

(Jörg) Am frühen Samstagmorgen fanden sich zahlreiche Ersiger beim Tissot Velodrome ein um ihrem Winterspeck beim Bahntraining etwas Einhalt zu gebieten. Während der Grossteil mit dem Auto bzw. dem ÖV nach Grenchen kam, reiste eine Gruppe um unseren Präsi – vermutlich alles Liebhaber von kalten Händen und Füssen – mit dem Velo an.
Kurz nach dem Fassen der Bahn-Velos wurden bereits die ersten Runden und Ablösungen auf dem holzigen Rund gefahren. Eine dreiköpfige Gruppe aus Bahnneulingen wurde separat von einem Instruktor in die Besonderheiten des Bahnfahrens eingeführt. Nach gut einer Stunde wurde das kurzweilige linksrum-im-kreise-Fahren durch Halbrunden- und Rundengewinne intensiviert. Trotz Testosteronüberschuss – Simone war die einzige Frau in der Gruppe – lief das Training sicher und kontrolliert ab. Schlussendlich gingen die zwei Stunden wie im Fluge vorbei und boten eine willkommene Ergänzung zum üblichen, bei den meisten vermutlich eher eintönigen Wintertraining.

Track Cycling Challenge UCI C1, 20. – 21. Dez.

Track Cycling Challenge UCI C1, 20. – 21. Dez.

(Lars) Am Mittwoch und Donnerstag fand die 3. Trackcycling Challenge im Velodrome von Grenchen statt.

Mit der Nati und dem Sichtungskader konnten wir uns gut auf die insgesamt fünf Rennen vorbereiten. Im ersten Elimination Race klappte mir gleich der Sattel etwas runter und ich scheidete als erster aus. Im letzten Rennen, einem Scratch Race konnte ich mich am Donnerstag gegen Ende des Rennens vorne halten, wurde aber dann im langen Sprint wegen einem zukleinen Gang durchgereicht.