Wiederaufnahme der sportlichen Aktivitäten ab dem 06. Juni 2020

Wiederaufnahme der sportlichen Aktivitäten ab dem 06. Juni 2020

Liebe Vereinsmitglieder des RV Ersigen

Freudig und mit viel Erleichterung haben wir von den Lockerungen des Bundesrates vom 27.05.2020, gelesen. Die jetzigen Rahmenbedingungen ermöglichen uns die Wiederaufnahme der sportlichen Aktivitäten ab dem 06. Juni 2020. Dies ist eine wirklich tolle Nachricht!

Ab folgenden Zeitpunkten werden die RVE – Trainings wieder aufgenommen:

08. Juni 2020: Rennvelo für Einsteiger
09. Juni 2020: Rennfahrer und Hobbytraining
10. Juni 2020: Kidsbiken
13. Juni 2020: Hobbyausfahrten

Die weiteren Treffpunkte und Trainingszeiten sind unverändert der Vorjahren und können der Agenda entnommen werden.

Schutzkonzepte RVE

RVE Schutzkonzept für Hobby-Trainingsbetrieb ab 06.06.2020

RVE Schutzkonzept für Nachwuchs-Trainingsbetrieb ab 06.06.2020

 

5 RVE – Corona – Regeln

Achtung: Nach wie vor ist das Corona Virus in unserer Bevölkerung existent. Um einer erneuten Ausbreitung des Virus Einhalt zu bieten, finden unsere sportlichen Trainings unter folgenden 5 RVE-Corona-Regeln statt:

  1. Jedes Training wird von einer verantwortlichen Person geleitet;
  2. Nur wer sich gesund fühlt nimmt am Training teil; «Erkrankst Du innerhalb 7 Tage nach einem Training mit Verdacht auf Corona, dann informiere unverzüglich deinen Trainingsleiter oder Adrian Locher.»
  3. Teilnehmer werden vom Verantwortlichen namentlich registriert; daher ist das Eintragen im Vereins Doodle für jedes Training obligatorisch!
  4. Kein Körperkontakt, auch bei der Begrüssung und Verabschiedung;
  5. Kein Tausch von Nahrung, Getränken, Werkzeug, usw.

Wir sind froh, endlich in den gewohnten Vereinsbetrieb zurückkehren zu können! Dabei bitten wir bei allen Mitgliedern um Verständnis für die nach wie vor geltenden Schutzmassnahmen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.