Podest für Peter Stettler

Podest für Peter Stettler

(Facebook) Am Samstag startete Pesche am Seelandtriathlon in Murten, sein Tagesmenue war 1.9 km Schwimmen, 83 km Rad, und zum Dessert noch 20 km Laufen. Er teilte sich das Rennen super ein und erreichte das Ziel mit einer Zeit von 4:06:19h auf dem 3. Rang in seiner Kat. und 16. Overall!
Bravo Pesche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.