Severin gewinnt auf dem Holzoval in Grenchen

Severin gewinnt auf dem Holzoval in Grenchen

(Severin)Severin Zingg startete am letzten Donnerstag zu den 4. Abendrennen im Velodrome Grenchen.

Im Kids Cup gewann er die Gesamtwertung. Bravo Severin!

Seine Meinung „Ich hatte mich entschieden in der Winter-Saison 17/18 mit Swiss-Cycling auf der Bahn in Grenchen zu trainieren. Dieses Training begann im Oktober 17 und endete mit einem Abschlussrennen am 22. März 18.

Dieses Rennen war intensiv und anspruchsvoll, bestand es doch aus den folgenden drei Disziplinen:

  • Time Trial 500
  • Scratch
  • Punktefahren

Meine Tagesform stimmte und konnte darum alle drei Disziplinen für mich entscheiden und damit auch den 1. Platz auf dem Podest sichern. Ich werde die Mittwoch-Trainings auf der Bahn in Grenchen und die Zeit mit den Kameraden vermissen, freue mich aber jetzt auch auf die Bike-Saison draussen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.