Buri-Familien-Top-Ten in Lugano

Buri-Familien-Top-Ten in Lugano

(Stefan)Mit zwei 6. Rängen von Noelle und Fabienne (Hard und Juniorinnen) und einem 7. Rang von Stefan bei den Senioren ging das letzte Swiss-Bike-Cup-Rennen buri-familien-intern an die Töchter. Aus familiärer Sicht (Bruderduell) wurde das Resultat aber durch unsere beiden Elitecracks klar getoppt. Lukas Flückiger fuhr als Dritter aufs Podest und Mathias belegte den 5. Platz. Lugano hatte zum ersten Mal eingeladen und in Carona, in der Nähe des San Salvatore, ein knüppelhartes Rennen ausgesteckt. Mit happig Höhenmetern und technisch schwierigen Steinpassagen war das Rennen auch für Céline, Dominic, Severin und Gregory herausfordernd. Bei herrlichem Herbstwetter und Bella-Ticino-Ambiente gaben sie zum Saisonabschluss in den riesigen Nachwuchsfeldern auch nochmal alles. Céline erkämpfte sich im Parcours Rang 12, Dominic Rang 34 und Severin Rang 41 bei den Rock und Gregory Rang 57 bei den Mega.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.