Argoviacup Schlussrennen in Giebenach 3.9.2017

Argoviacup Schlussrennen in Giebenach 3.9.2017


(Fränzi)Das letzte Rennen des diesjährigen Argoviacups wurde wiederum in Giebenach ausgetragen.

Die jungen RVE- Fahrer und die junge Fahrerin zeigten sehr gute Leistungen:

Soft: 6.Rang Fuhrimann Joel

Cross: 10.Rang Fuhrimann Jonas

Cross Mädchen: 6.Platz Bieri Celiné

Rock: 19. Rang Bieri Dominic / 27. Platz Schwendener Nicola

Mega: 14. Rang Schwendener Gregory

 

Wiederum waren die älteren Fahrer/innen am Nachmittag unterwegs. Franziska Wymann konnte sich im kleinen Fun Frauenfeld sofort an die Spitze setzten. Es war ein harter Kampf, denn eine Fahrerin war lange nur wenige Sekunden dahinter. Sie konnte aber die Führung bis ins Ziel behaupten und gewann das letzte Rennen wie auch die Gesamtwertung.

 

In der Vereinswertung, die sich aus den startenden Fahrer/innen ergibt, belegt der RV Ersigen den 8. Rang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.