Swiss-Bike-Cup mit Abstecher ins Ötztal

Swiss-Bike-Cup mit Abstecher ins Ötztal

(Stefan B) Das 2. Rennen des Swiss-Bike-Cup fand in Haiming statt. Der mit sehr vielen Wurzeln und Steinen gespickte Rundkurs garantierte den Zuschauern spektakuläre Szenen und quietschende Bremsen und Reifen. Von den Jüngsten an war das Feld international, natürlich mit sehr vielen Österreichern, aber auch mit Deutschen und Italienern. Mit Severin, Lars und Noelle waren 3 unserer Racer am Start. Ergänzt wurde das Trio durch Stefan bei den Senioren. Severin kam mit der Strecke gut zurecht und belegte den 40. Rang. Bei Lars hatte leider der Antrieb nach 2/3 der Strecke genug vom dauernden Gerumpel und den vielen Schlägen und er konnte nicht mehr mit Vollgas in die Pedale treten. Noelle konnte sich erneut in der Spitzengruppe etablieren und belegte den 6. Schlussrang. Damit ist sie im Swiss-Bike-Cup neu auf Platz 2 rangiert. Bei den Senioren erreichte Stefan den 12. Rang.

Severin in Action

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.